Letís make money

ökofilmtour-SPECIAL

Donnerstag, 23. April 2009, 19 Uhr
Filmmuseum Potsdam
(Marstall am Lustgarten - Breite Straße 13, 14467 Potsdam, Telefon 0331-271810)

Let’s make money
Dokumentarfilm von Erwin Wagenhofer

Nach WE FEED THE WORLD - ESSEN GLOBAL, der spektakulären Dokumentation über unsere Nahrungsmittel, folgt Wagenhofer in seinem neuen Film der Spur unseres Geldes im weltweiten Finanzsystem. Er blickt hinter die Kulissen der bunten Prospektwelt von Banken und Versicherern, die mit dem Lockruf werben: "Lassen Sie ihr Geld arbeiten!" Doch Geld kann nicht arbeiten: arbeiten können nur Menschen, Tiere oder Maschinen.

Anschließend Filmgespräch mit Prof. Dr. Klaus Töpfer (ehem. Exekutivdirektor des UN-Umweltprogramms, Gründungsdirektor des Instituts für Klimawandel, Erdsystem und Nachhaltigkeit 2009 in Potsdam)

Förderer:
NaturSchutzFonds Brandenburg
Ministerium für Ländliche Entwicklung, Umwelt und Verbraucherschutz des Landes Brandenburg
Brandnburgische Landeszentrale für politische Bildung

Eintritt: 5 € / erm. 4 €

Fleyer-Download [170 KB]